Medium Wave.199

Christian Vukomanovic ist mit seiner Semesterarbeit „Medium Wave.199“ auf die Shortlist des diesjährigen „Förderpreis für Junge Buchgestaltung“ der Stiftung Buchkunst. Das Buch ist unter den Top 17 der 109 Einreichungen und wird auf der Frankfurter Buchmesse ausgestellt.

"Medium Wave .199" ist eine 420-seitige visuelle Recherche, strukturelles Konzept und auditive Transformation zu "Radio Caroline", Großbritanniens erste kommerzielle Offshore Radiostation.

Das Prinzip "(Offshore-) Radiostation" – senden und empfangen sowie nicht senden und nicht empfangen – wird von der akustischen Ebene in eine analoge Form übertragen. Das gestalterische Raster als auch typografische Definitionen ergeben sich aus einem linearen Takt- und Zeitverlauf. Der Klang und der Rhythmus von Musik und dem gesprochenen Wort werden zu gestalterischen Parametern und letztlich zur visuellen Konsequenz, die Gestaltung sich nach dem Prinzip "senden - nicht senden" selbst zu überlassen. Damit bestimmen ausschließlich die visuellen Parameter das Erscheinungsbild sodass die eigentliche gestalterische Tätigkeit nur noch ausführend ist. 

Stimme, Melodie und Klang lösen sich im Analogen auf. Das Resultat ist die Leere.

Credits: Still Fotografie: StudioTusch