Pale Blue Dot gewinnt Annual Multimedia Award

Wir gratulieren Kerry Bartels, der mit seiner Bachelorarbeit Pale Blue Dot bei dem renommierten Annual Multimedia Award 2019 mit dem Digital Talents App Award ausgezeichnet worden ist. 

Die studentische Arbeit ist eine Edutainment Application, die eine kosmische Perspektive vermitteln soll. Es wird ein Planet interaktiv von seinen Anfängen bis zu seinem Ende begleitet. Der User ist gefragt für ihn zu sorgen. Er muss den Planeten selbst und das Leben auf ihm erhalten. Dabei meldet sich der Planet ab und zu. Immer dann, wenn es eine Herausforderung oder Hürde zu überwinden gilt. Das Prinzip ähnelt dabei einem Tamagotchi. Der User muss sich kümmern, ihn umsorgen und weiterentwickeln. Er hat Bedürfnisse. Sind diese nicht gedeckt, wird er lebensunfreundlich. Dabei wird die Erdgeschichte an Schlüsselpunkten des Lebens erzählt, auf die Probleme der Gegenwart eingegangen und am Ende den theoretischen Hürden der Zukunft zugewandt.

Eine Mischung aus lehrreichen Inhalten und unterhaltsamer und abwechslungsreicher, gleichzeitig stimmiger und leicht zu verstehender Interaktion sollte entstehen.