»Ruf der fernen Erde — Über die Suche nach intelligentem Leben und den ersten Kontakt«

Die Suche nach intelligenten Wesen außerhalb der Erde beschäftigte die Menschen schon in der Antike und die Frage ist immer noch aktuell. Eine Antwort haben wir auch heute noch nicht gefunden. Im Gegenteil scheinen sie sich mit jeder neuen Erkenntnis, die wir über den Kosmos erlangen, weiter von uns zu entfernen und das Universum wird größer und leerer. Vielleicht suchen wir aber auch einfach an den falschen Orten? Dieses Buch ist ein Versuch, die Gedanken und Bemühungen zusammenzutragen, die Generationen von Wissenschaftlern und Philosophen im Laufe von vielen Jahren über die Existenz und den Kontakt zu außerirdischen Intelligenzen geleistet haben. Auf welche Weise könnten wir zum ersten Mal auf eine andere Zivilisation trefen und was würde sich für uns ändern, wenn wir wüssten, dass wir nicht alleine sind im Universum?